Winzersalat mit Karoffel-Rösti

Wir laden Sie ein, den traditionellen Winzersalat mit unseren elsässischen Kartoffel-Rösti zu genießen.

In einer Pfanne angebraten, passen sie perfekt zu Ihrem hausgemachten Winzersalat. Sie werden damit kleine und große Gourmets begeistern.

Jetzt entdecken

Zutaten:

Für vier Personen:

– 10 elsässische Kartoffel-Rösti
– 4 Zervelatwürste oder 300g Fleischwurst
– 200g Emmentaler
– 10 Gewürzgurken
– 10cl Melfor-Essig
– 15cl Sonnenblumenöl
– Salz, Pfeffer

Zubereitung:

– Die Kartoffel-Rösti in einer beschichteten Pfanne für 6 bis 8 Minuten goldbraun braten und anschließend herausnehmen.
– Die Wurst in dünne Scheiben schneiden (Länge: 3cm; Breite: 0,5cm).
– Den Emmentaler mit einer großen Raspel raspeln und die Gewürzgurken in feine Streifen schneiden.
– Alle Zutaten miteinander vermischen. Daraufhin das Salz, den Pfeffer, den Essig und das Öl hinzugeben.
– Mit den Kartoffel-Rösti servieren.

Diese Seite weiterempfehlen