Flammkuchen mit Lachs

Flammkuchen mit Lachs und Lauch, Tiefgefroren, Kauffer's

Mit leckeren Lachswürfeln, Lauch, Dill und Zitronenzesten belegt, ist dieser Flammkuchen ein wahres Geschmackserlebnis. Er bringt eine besondere Gourmet-Note in Ihrer Küche; als Beilage empfehlen wir Ihnen einen Salat. Er eignet sich sehr gut, da er nur 8 bis 12 Minuten im Ofen gebacken wird und anschließend servierfertig ist. Ein vorheriges Auftauen ist dabei nicht notwendig.

2 Flammkuchen mit Lachs, 2x270g.


Dieses Produkt weiterempfehlen
Produktdetails

Zutaten

Vor Ort zubereiteter Teig aus Mehl, Wasser und Hefe
Mischung aus Rahm und Quark, vor Ort abgeschmeckt
Lachs, Lauch, Dill und Zitrone

Weizenmehl, Quark mager Stufe, Lauch 15M, roher Lachs 11%, Wasser, Creme 9%, entrahmte Milchpulver, Rapsöl, Salz, Zitronenschale 0,3%, modifizierte Stärke, Kräuterzubereitung (Dill, 0,09%, Rapsöl, natürliche Aromen), Pfeffer, Weizenmalzmehl, Mehlbehandlungsmittel: L-Cystein.

Die Zutatenliste dient nur als Anhaltspunkt. Verbindlich sind nur die Angaben auf der Verpackung. Bitte achten Sie auf die Verpackungsangaben vor dem Verzehr, besonders bei Allergien.

Zubereitungsempfehlung

Im Tiefkühlfach des Kühlschranks (-6°C) : 3 Tage
In der Kühltruhe oder bei -18°C: siehe Mindeshaltbarkeitsdatum auf der Verpackung

8-12 Minuten bei 250°C im 10 Minuten vorgeheizten Ofen backen.

Ideal dazu passt ein grüner Salat und ein frisches Bier oder ein Glas Weißwein.

Durchschnittliche Nährwerte (pro 100g)

Energie 792 kJ / 189 kcal
Fett 9,2 g
davon gesättigte Fettsäuren 2,7 g
Kohlenhydrate 19,7 g
davon Zucker 2,3 g
Ballaststoffe 0,9 g
Eiweiss 6,3 g
Salz 0,88 g